Übersicht
Drucken

Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) einrichten

Benötigte Zeit: 10 Minuten

Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA) ist eine Methode zur Authentifizierung bei Apps und Services, bei der man zwei oder mehr Überprüfungsfaktoren angeben muss. Da sich ein Benutzer bei einer MFA-Anmeldung nicht nur mit dem Benutzernamen und Kennwort anmelden muss, wird die Sicherheit dadurch stark erhöht.

Dieser Artikel beschreibt die Einrichtung von Microsoft Multifaktor Authentifizierung (MFA). Diese Sicherheitsfunktion richtet die NIOS AG für Sie als Kunde gerne ein.

  1. MFA Setup aufrufen

    Um eine reibungslose Einrichtung von MFA zu gewährleisten, empfehlen wir, MFA vor der Umstellung zur Erzwingung einer Multifaktor Anmeldung einzurichten.
    Um MFA zu konfigurieren, rufen Sie aka.ms/mfasetup auf und melden sich mit E-Mail Adresse und Passwort an.
    Sofern MFA nicht vorab eingerichtet wird, erscheint beim ersten Login nach der produktiven Umstellung von MFA folgende Meldung:

  2. Zweiten Faktor einrichten

    Im Anschluss an die Anmeldung erscheint die Aufforderung zur Einrichtung der Microsoft Authenticator App. Um eine bestmögliche Sicherheit zu gewährleisten, empfiehlt Microsoft die Verwendung der Microsoft Authenticator App.
    Falls vom IT-Verantwortlichen nicht explizit verweigert, kann auch eine SMS-Authentifizierung verwendet werden. Wählen Sie dazu „Ich möchte eine andere Methode einrichten.“ und fahren Sie mit Punkt 4. fort.



    Laden Sie die Authenticator App via folgendem Link herunter:
    aka.ms/getMicrosoftAuthenticator

  3. Microsoft Authenticator App einrichten

    Nach der Installation der Microsoft Authenticator App auf Ihrem Smartphone, öffnen Sie diese.
    Lassen Sie die Benachrichtigungen zu und akzeptieren Sie die Microsoft-Datenschutzbestimmungen. Wählen Sie im Einrichtungsassisten in der App den Punkt „QR-Code scannen“ und scannen Sie den Code im Browser.
    Falls der Assistent in der App übersprungen wurde, können Sie mit dem Symbol „+“ oben rechts -> „Geschäfts- oder Schulkonto“ -> „QR-Code scannen“ den Code erneut scannen.
    Wählen Sie im Anschluss „Weiter“. Dannach kann der angezeigte Code in der Authenticator App eingegeben und bestätigt werden. Bei einer erfolgreichen Einrichtung erscheint folgende Meldung:

  4. SMS-Authentifizierung einrichten

    Falls Sie keine App auf Ihrem Telefon installieren möchten, kann, sofern der IT-Verantwortliche nicht die Authenticator App voraussetzt, die Option Telefon ausgewählt werden. Dazu wählen Sie gem. Punkt 2. „Ich möchte eine andere Methode einrichten.“ und klicken dann auf Telefon.
    Im Anschluss kann die Telefonnummer mit entsprechender Vorwahl eingegeben werden. Achten Sie darauf, dass die Telefonnummer ohne 0 eingeben wird. Bspw. 79 123 45 67.
    Mit der Bestätigung auf „Weiter“ und Eingabe des Codes der per SMS gesendet wird, ist diese Methode ebenfalls eingerichtet.

  5. Sicherer Standort

    Gemeinsam mit der NIOS AG können sogenannte sichere Locations eingerichtet werden. Innerhalb dieser Locations (z.B. Büroräumlichkeiten) können Anmeldungen ohne MFA zugelassen werden.

Inhaltsverzeichnis